»weltliche Worte genügen nicht meinen Gedanken & Gefühlen Ausdruck zu verleihen.« – Postkarte von A. Skalitzky

Lieber Sam, weltliche Worte genügen nicht meinen Gedanken & Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Ich danke Ihnen, dass Sie Ihre schmerzliche Erinnerung auch mit meiner Generation teilen. Ich wünsche Ihnen aus tiefsten Herzen das Beste! A. Skalitzky

»Durch Ihr Buch denke ich erstmals darüber nach, dass das Erzählen seiner Leidensgeschichte nicht immer einfach ist.« – Postkarte von Bianca Brendel

Lieber Sam, ich habe schon viele Bücher von Überlebenden gelesen und ihre Existenz für selbstverständlich angesehen. Durch Ihr Buch denke ich erstmals darüber nach, dass das Erzählen seiner Leidensgeschichte nicht immer einfach ist. Ich danke Ihnen deshalb besonders, dass Sie dieses Buch geschrieben haben, und dass ich die Möglichkeit habe, es in meiner Muttersprache zu … Mehr »Durch Ihr Buch denke ich erstmals darüber nach, dass das Erzählen seiner Leidensgeschichte nicht immer einfach ist.« – Postkarte von Bianca Brendel

»Schaut man in die heutige Zeit, so kann man nur denken, die Menschheit hat absolut nichts dazu gelernt.« – Postkarte von Klaus König

Lieber Sam, Ich habe dein Buch gelesen und wahrscheinlich gäbe es noch vieles mehr aufzuschreiben. Wie eigentlich zivilisierte Menschen zu so willkürlichen Bestien werden können und anderen Menschen so viel Schmerz, Entwürdigung und Leid zufügen können. „UNGLAUBLICH“. Schaut man in die heutige Zeit, so kann man nur denken, die Menschheit hat absolut nichts dazu gelernt. … Mehr »Schaut man in die heutige Zeit, so kann man nur denken, die Menschheit hat absolut nichts dazu gelernt.« – Postkarte von Klaus König

»This letter is about a „Thank you“ from my side.« — zweiter Brief von Carolin (13)

06.07.17 Dear Mr. Pivnik, I have already written you a letter about your great book. But this letter is about a „Thank you“ from my side. In my class I had a book presentation and I presented your book „Survivor“. All my classmates were very shocked that I read those books because they don’t read … Mehr »This letter is about a „Thank you“ from my side.« — zweiter Brief von Carolin (13)